Netflix in Deutschland angekommen

Diesen Monat hat die Berichterstattung über Netflix ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. So schön es ist, dass die Verbraucher in Deutschland jetzt unter einer weiteren Onlinevideothek wählen können – der Start von Netflix Deutschland bedeutet keine Revolution im Video-on-Demand-Markt. Entsprechende Berichte sind völlig übertrieben. Im Wesentlichen bietet der neue Wettbewerber das, was maxdome, WATCHEVER, Snap und Amazon Instant Video bereits bisher boten. 

Netflix unterbietet die Konkurrenz nicht beim Preis und überbietet sie auch nicht bei der Auswahl. Anders ausgedrückt: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist im Vergleich gar nicht besonders gut. Was mir allerdings ausgezeichnet gefällt: Die Zahl der Endgeräte ist nicht begrenzt. Man muss nicht umständlich Geräte wieder „abmelden“, wenn man mit anderen Geräten den Dienst nutzen will. Außerdem ist die Benutzeroberfläche übersichtlich und es werden wirklich sehr viele verschiedene Geräte unterstützt.

Was die zum Teil recht dünne Auswahl an Videos angeht, sollte man dies nicht als Schwäche von Netflix ansehen. Da das Unternehmen sehr gut darin ist, Userdaten auszuwerten und als globaler Marktführer keine Probleme haben sollte, interessante Inhalte zu lizenzieren, kann man den offiziellen Aussagen glauben, dass Netflix erst einmal prüfen möchte, was auf dem deutschen Video-on-Demand-Markt gut ankommt. In Zukunft wird Netflix für die anderen Onlinevideotheken zu einem starken Konkurrenten werden. Aktuell jedoch haben die etablierten Dienste insgesamt einiges mehr zu bieten.

Netflix ist jetzt auch in Deutschland verfügbar! / Netflix bietet ein neues Fernseh-Erlebnis, darunter exklusiven Zugang zu Titeln, die noch nicht in Deutschland ausgestrahlt wurden. | Bild: obs/Netflix
Netflix ist jetzt auch in Deutschland verfügbar! / Netflix bietet ein neues Fernseh-Erlebnis, darunter exklusiven Zugang zu Titeln, die noch nicht in Deutschland ausgestrahlt wurden. | Bild: obs/Netflix

 

In einer Pressemitteilung zum Start von Netflix Deutschland ist zu lesen:

>>Netflix Inc., der weltweit führende Internet-Fernsehanbieter ist nun in Deutschland verfügbar. Ab heute können Nutzer in Deutschland sofortigen Zugang zu einer breiten Auswahl an Serien und Filmen genießen, die ab 7,99 EUR/Monat über Netflix gestreamt werden können.

Netflix bietet ein neues Fernseh-Erlebnis, das den Mitgliedern des Dienstes ein neuartiges Sehvergnügen ermöglicht. Durch den nahtlosen, direkten Zugang über Fernseher, Tablets, Smartphones, Spielkonsolen und Computer können Netflix-Mitglieder Serien und Filme nun genießen, wann, wo und wie Sie möchten. Hollywood-Filme, Top-Serien, Dokumentationen, Independent-Filme, Stand-up-Comedy sowie zahlreiche Kindersendungen und deutsche Titel sind nun über das Streaming-Angebot von Netflix in Deutschland verfügbar.

„Wir sind stolz darauf, die Zukunft des Fernsehens nach Deutschland zu bringen“, so Reed Hastings, Mitbegründer und Chief Executive Officer von Netflix. „Die deutschen Verbraucher haben nun sofortigen Zugriff auf eine tolle Auswahl an Serien und Filmen – jederzeit und überall.“

Netflix-Mitgliedern steht eine breite Auswahl an Titeln zur Verfügung, u. a. ganze Staffeln von Netflix-Originalserien, die noch nie in Deutschland ausgestrahlt wurden, wie beispielsweise die bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebte Gefängnis-Dramedy-Serie Orange Is the New Black und die animierte Comedy-Serie BoJack Horseman.

Zu den weiteren Titeln, die zum ersten Mal in Deutschland zu sehen sind, gehören Fargo, eine vom gleichnamigen Oscar-prämierten Film inspirierte Serie, From Dusk Till Dawn, eine Serie, die auf der Story und den Charakteren des namensgebenden Kult-Klassikers aufbaut und diese erweitert, sowie die Psychothriller-Hitserie Penny Dreadful.

Die Anzahl der Netflix-Originalserien wächst stetig und viele feiern demnächst ihre Premiere, darunter die epische Abenteuerserie Marco Polo, die actionreiche Superheldenserie Marvel’s Daredevil und das Science-Fiction-Drama Sense8.

Deutsche Netflix-Mitglieder können zudem die ersten beiden Staffeln von House of Cards auf Netflix sehen, sowie erstmals in Deutschland ausgestrahlte Staffeln der bei Fans so beliebten Netflix-Originalserie Hemlock Grove und die vierte und letzte Staffel der Psychothriller-Serie The Killing.

Unter den Tausenden von Stunden an Unterhaltung, die das Netflix-Angebot in Deutschland umfasst, finden sich auch frühere Staffeln amerikanischer Serien, wie Arrow, Breaking Bad, Pretty Little Liars, Sons of Anarchy und Suits. Außerdem stehen vollständige Staffeln internationaler Serienhits wie Orphan Black und Sherlock zur Verfügung.

Netflix ist jetzt auch in Deutschland verfügbar! / Netflix bietet ein neues Fernseh-Erlebnis, darunter exklusiven Zugang zu Titeln, die noch nicht in Deutschland ausgestrahlt wurden. | Bild: obs/Netflix
Netflix ist jetzt auch in Deutschland verfügbar! / Netflix bietet ein neues Fernseh-Erlebnis, darunter exklusiven Zugang zu Titeln, die noch nicht in Deutschland ausgestrahlt wurden. | Bild: obs/Netflix

Die Auswahl der Hollywood- und internationalen Spielfilme, die nun auf Netflix verfügbar sind, umfasst u. a. 21 Jump Street, Hangover und Inception. Zum Angebot an Dokumentarfilmen, die nun auf Netflix verfügbar sind, zählen die Netflix-Originale Battered Bastards of Baseball und Mission Blue sowie zahlreiche andere Dokumentarfilme, wie Blackfish, Die Bucht und The Act of Killing.

Deutsche Serien, die nun zur deutschen Titelauswahl von Netflix gehören, sind u. a. Stromberg, Pastewka und Der Tatortreiniger. Deutsche Spielfilme auf Netflix sind u. a. Keinohrhasen und die zugehörige Fortsetzung Zweiohrküken. Ab Oktober wird Stromberg (der Film), einer der deutschen Filmhits dieses Jahres, das Angebot erweitern.

Auch für Kinder und Familien besteht ein breites Angebot, das u. a. Serien wie Mako – Einfach Meerjungfrau und Spielfilme wie Charlie und die Schokoladenfabrik, Drachenzähmen leicht gemacht und Disney Pixars WALL-E umfasst.

Zum vielfältigen Unterhaltungsangebot von Netflix gehören zahlreiche Titel, die in HD-Bildqualität und mit Dolby Digital Plus 5.1. Surround Sound zur Verfügung stehen, sowie einige Titel in UltraHD 4K. Fortschrittliche Empfehlungstechnologien sowie Verbindungsmöglichkeiten mit Facebook helfen Mitgliedern dabei, Titel zu entdecken, die ihnen gefallen werden. Deutsche Film- und Serienliebhaber können Netflix nun einen Monat lang kostenlos ausprobieren, indem sie sich auf www.netflix.de registrieren.

Über Netflix können Serien und Filme jederzeit und überall in der bestmöglichen Qualität abgespielt werden, und das auf praktisch jedem Gerät, das über eine Internetverbindung verfügt, darunter Computer, Tablets, Smartphones, Smart TVs und Spielkonsolen. Netflix bietet je nach der aktuellen Verbindungsgeschwindigkeit automatisch die bestmögliche Bildqualität.

Netflix und die Deutsche Telekom haben zudem eine Vereinbarung getroffen, nach der die Netflix-App auf der Entertain IPTV-Plattform bereitgestellt wird. Der Netflix-Dienst wird in den kommenden Wochen auf allen Entertain-Set-Top-Boxen zur Verfügung stehen.<<

Über Oliver Springer 349 Artikel
Seit 2008 bin ich im Hauptberuf Blogger und schreibe für eigene Projekte und im Auftrag zu einer Reihe von Themen, darunter Kaffee, Internet, Mobilfunk, Festnetz, Video-on-Demand, Selbstmanagement und Musik … Zuvor hatte ich 14 Jahre lang als Moderator und Redakteur für den Radiosender JAM FM gearbeitet, wo ich später auch den Internetauftritt betreute. Mit einem meiner Radiokollegen gründete ich bereits 2002 die Urban Music Website rap2soul.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*